Geimpft mit X-T4

Gleich zwei tolle Ereignisse auf einmal für mich! Endlich habe ich meine erste Impfung gegen Corona erhalten – ein gutes Gefühl und der erste Spaziergang mit meiner neuen Fuji war sofort etwas sorgenfreier. Besonders neugierig war ich auf den neuen IBIS der X-T4 in Verbindung mit meinen alten Objektiven, in diesem Fall das Minolta MC Macro Rokkor 50mm/1:3.5. Welche Verschlusszeiten wären aus der Hand wohl möglich? Kurz gesagt, ich bin begeistert! Da ich ein großer Fan von offenblendigen Makros bin, kann ich mir jetzt für solche Aufnahmen das Stativ fast ersparen (außer vielleicht bei sehr dunkler Umgebung, irgendwo tief im Wald).
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.