Die Heideblüte

Das Naturschutzgebiet „Westrupper Heide“ ist eine ca. 90 ha große Heidelandschaft, die ich quasi direkt vor der Haustür habe (schlappe 30 Minuten Fahrtzeit). Wann immer sich die Gelegenheit ergibt, fahre ich dort zum Fotografieren hin. Ganz besonders attraktiv ist die Heidelandschaft natürlich in der Blütezeit der Heidepflanzen. Das Farbenspiel zu fotografieren macht fast süchtig, man ist immer bestrebt, noch bessere Fotos zu machen. Aber auch die Pilzezeit mit der großen Anzahl an Fliegenpilzen ist sehr reizvoll. In diesem Jahr war ich einige Male alleine in der Blütezeit vor Ort, viele Fotos sind entstanden, Makros genauso wie Landschaftsaufnahmen.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.