Die „Golden Gate Bridge“ im Ruhrgebiet

Wozu weit reisen, um in San Francisco diese weltberühmte Brücke zu fotografieren, wenn es ein Double davon in Duisburg gibt, die Beeckerwerther Brücke (GPS). Das Panorama was ich dort fotografiert habe, zeigt auch die wesentlich ältere, aber nicht minder attraktivere „Haus-Knipp-Eisenbahnbrücke“.

Weiterlesen →

Die Grubenlampe der Halde Rheinpreußen

Während eines Kurzbesuches in Duisburg nutzten meine Frau und ich die Gelegenheit, zu einem Abstecher nach Moers und einem Spaziergang auf der Halde Rheinpreußen (GPS). Natürlich konnte ich nicht wiederstehen, die Grubenlampe als Panorama abzulichten. Genau dieselbe Lampe bei Dunkelheit, wenn sie rot leuchtet, steht schon auf meiner ToDo-Liste.

Weiterlesen →

Über die Drachenbrücke zur Halde Hoheward

Während eines Spazierganges über die Halde Hoheward gingen wir über die Drachenbrücke (GPS). Eine wirklich imposante Brücke, an der Siegfried der Drachentöter sicher seine Freude gehabt hätte. Mir gefiel die Brücke ebenso wie Siegfried, nur wollte ich den Drachen nicht töten, sondern zwei Panoramaaufnahmen davon erstellen.

Weiterlesen →

Schwarz-Weiß Panorama der Kirche St. Peter zu Syburg

„Was macht man, wenn man krank zu Hause sitzt und nicht nach draußen kann zum Fotografieren?“ Richtig! Der Fotograf setzt sich auf die Couch in eine Decke gehüllt und bearbeitet am Notebook die liegen gebliebenen Panoramen der letzten Zeit und stellt sie online. Die Kirche St. Peter zu Syburg ist eine Kirche auf der Hohensyburg…

Weiterlesen →

Panoramen aus dem Bergbaumuseum

Getreu dem Motto „Unter Tage regnet es nicht“! 🙂 fuhr ich bei dem fürchterlichen Regenwetter zum Bergbaumuseum Bochum (GPS), um dort im Anschauungsbergwerk HDR-Panoramen zu erstellen. An diesem Tag begegneten mir nicht übermäßig viele Besucher und so konnte ich fast ungestört diese beiden Panoramen erstellen.

Weiterlesen →

Windräder im Kornfeld

Richtig imposant sind die allgegenwärtigen Windräder erst dann, wenn man ihnen ganz nah ist. In Castrop-Rauxel, im Übergang vom Ortsteil Schwerin nach Dingen (GPS), findet man gleich mehrere dieser Exemplare. Also nichts wie ab ins Kornfeld und ein Panorama davon erstellen.  

Weiterlesen →

NSG Langeloh monochrome

Da ich mich im Moment sehr stark mit dem Thema „Reduktion“ beschäftige, bezogen auf Ausrüstung und Motiv, habe ich beim letzten Spaziergang im Langeloh (GPS) alle Motive in Schwarz-Weiß fotografiert. Die Fotos sind alle unbearbeitet und nur auf Bloggröße verkleinert worden.

Weiterlesen →

Im Gegenlicht

Typische Pflanzen, die man allerorts am Wegesrand findet (GPS), habe ich versucht im Gegenlicht der untergehenden Sonne in Szene zu setzen – natürlich wieder mit meiner neuen Fuji X-T1 🙂

Weiterlesen →

Meine erste Woche mit der Fuji X-T1

Nach langer und reiflicher Überlegung, viel Recherche im Internet und einer Menge komischen Gefühlen im Bauch, habe ich den Wechsel von meiner Canon DSLR zur Fuji X-T1 vollzogen. Ich hatte in der letzten Zeit immer weniger Lust, die doch recht schwere DSLR-Ausrüstung, durch die Gegend zu schleppen und bin dadurch immer weniger zum Fotografieren in…

Weiterlesen →